Bitte machen Sie telefonisch einen Termin aus wenn Sie unsere Ausstellung besuchen wollen!

VERKAUFT Steck Flügel - Klaviere-Hildebrandt GmbH Dortmund

Steck Flügel

Verkauft

Verkauft

Schöner, klassischer Salonflügel der Marke Steck in interessanter Optik mit einer Länge von 200 cm.
Der Korpus des Flügels erhielt eine Neulackierung in schwarz satiniert, der Deckel, die Klaviaturklappe und
das Notenpult sind in schwarzem Hochglanzklavierlack lackiert.
Aufwändig überholtes Innenleben.
Der Flügel hat einen sehr vollen Klang mit kräftigen Bässen.
Ein Instrument, dass jeden Spieler begeistern wird mit seiner ausdrucksfähigen Spielart
und dem vollen, warmen Klang.
Optisch und technisch sehr gut.

In unserer Werkstatt überarbeitet, reguliert und gestimmt.

Die New Yorker Klavierbaufamilie Steck baute von 1905 bis 1940 in Gotha / Thüringen
Klavier und Flügel in bester Qualität. Bekannt wurden auch die mittlerweile
seltenen Selbstspielklavier sog. Phonola. Für die damalige Zeit eine Meisterleistung
der Technik. In unserer Ausstellung steht ein restauriertes Steck Phonola, das gerne für Sie spielt.
Richard Wagner komponierte "Parsifal" auf einem Steck Flügel.

Typ
Flügel
Hersteller
Steck
Farbe
schwarz matt- / poliert
Zustand
gebraucht
Baujahr
k.A.
Länge
200 cm
Breite
0 cm
Höhe
0 cm
Lieferumfang
Instrument

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im Instrument regulieren und so Schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist kinderleicht, während der Heizperiode einfach alle zwei bis vier Wochen bewässern.

+ 75,00 €

Das könnte Sie auch interessieren