Ibach Klavier, Mod. D 112

Verkauft

Verkauft

Hochwertiges Klavier der Pianofabrik Ibach aus Schwelm. Die Firma Ibach war bis zu ihrer Schließung 2007 die älteste Pianofabrik der Welt
mit einer Erfahrung im Klavierbau von über 200 Jahren.


Dieses schöne Klavier ist das Modell D mit einer Höhe von 112 cm und geraden Konsolen (Beine).
Gebaut wurde es 1980 im Schwelmer Ibach Werk.
Es besitzt einen Flügeldeckel, der ähnlich wie bei einem Flügel seitlich aufgestellt wird.
Mit hochwertiger deutscher Rennermechanik und 2 Pedalen ausgestattet.
Ein Moderator kann gegen Aufpreis nachträglich eingebaut werden.
Das Klavier wurde gerade neu mit hochwertigem Lack in schwarz matt lackiert.

Technisch ausgezeichneter Zustand, wenig gespielt, sehr gepflegt, optisch neuwertig.

In unserer Werkstatt überarbeitet, reguliert und gestimmt.

Die Firma Rud. Ibach Sohn wurde 1797 gegründet und war bis 2007 die älteste Pianofabrik der Welt.
Hier wurden Instrumente der obersten Qualitätsklasse gebaut.
Berühmte Musiker wie Richard Wagner, nach dem auch ein Flügel benannt wurde, Franz Liszt und Johannes Brahms
besaßen und spielten auf Flügeln von Ibach.

VK 4.1.2019

Renr. 20190001

Preis Verkauft
Typ Klavier
Hersteller Ibach
Farbe Schwarz matt
Zustand gebraucht
Baujahr 1980
Höhe 112 cm
Breite 145 cm
Tiefe 56 cm
Lieferumfang Instrument, Standarduntersetzer

Klangproben

Michael Jackson - Cant stop loving you (Interpretation von Petar Miocic)

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im Instrument regulieren und so Schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist kinderleicht, während der Heizperiode einfach alle zwei bis vier Wochen bewässern.

Schlagwörter


klavieribach112konsole