Rosenkranz Klavier, Mod. 125

2 290,00 €

Neu

Schönes Stilklavier der Marke Rosenkranz mit einer Höhe von 125 cm.
Gebaut wurde es ca. 1900 im Dresdner Werk, zu einer Zeit, als Klaviere noch in reiner Handarbeit
und mit besten Materialien gebaut wurden.
Der Korpus ist neu lackiert mit hochwertigem mattem Lack in einem schönen, frischen Lichtgrün.
Die Rähmchen und die Beinverzierungen wurden in einem matten Goldton gefertigt.

Das Klavier wurde in unserer Werkstatt überarbeitet mit neuen Stimmnägeln, die Hammerköpfe
wurden abgezogen, der feine wertvolle Elfenbeinbelag wurde ebenfalls aufgearbeitet.
Voller, klarer Klang mit leichter Spielart.
Reguliert und gestimmt.
Technisch und optisch sehr gut.

Die Klavierbaufirma Rosenkranz wurde 1797 in Dresden gegründet und war Mitte des 19. Jahrhunderts
einer der bedeutendsten Klavierbaubetriebe der Welt. Bereits 1822 wurde sie vom Herzog von Anhalt
zum "Wirklichen Hoflieferanten" bestellt. Rosenkranz bildete einige Klavierbauer aus, die nach Ihrer
Ausbildung bekannte Klavierbaufirmen gründeten wie Bechstein, Thürmer und Steingräber.

Typ Klavier
Hersteller Rosenkranz
Farbe lichtgrün matt
Zustand gebraucht
Baujahr 1900
Höhe 125 cm
Breite 143 cm
Tiefe 62 cm
Lieferumfang Instrument, Standarduntersetzer

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im instrument regulieren und so schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist Kinderleicht, während der Heizperiode eifnach alle zwei bis vier Wochen bewässern.

Schlagwörter


klavierrosenkranztuerkis