Feurich Klavier, Mod. 125

Verkauft

Verkauft

Klassisches Klavier von Feurich in original shabby chic Optik.
Das klassische Äußere ist noch original Schellack Politur in schwarz
mit Gebrauchsspuren im gerade angesagten shabby chic Look.
Dieses Klavier wurde bewußt so gelassen, da man einem Klavier
auch sein Lebensalter ansehen kann, was  einen
gewissen Charme hat.
Dieses hochwertige Klavier wurde 1927 im Leipziger Feurich Werk gebaut.
Es hat eine Höhe von 125 cm und einen vollen, kräftigen, warmen Klang.
Die schöne wertvolle Elfenbeinklaviatur ermöglicht ein feines Spielgefühl.
In unserer Werkstatt überarbeitet, reguliert und gestimmt mit 5 Jahren Garantie.

Die Firma Julius Feurich wurde 1851 in Leipzig gegründet und baute als erster
Hersteller in Deutschland aufrecht stehende Klaviere mit Unterdämpfung .
Der ausgezeichnete Klangcharakter ist heute wie damals ein typisches
Merkmal von Feurich-Instrumenten.

Preis Verkauft
Typ Klavier
Hersteller Feurich
Farbe schwarz hochglanz
Zustand gebraucht
Baujahr 1927
Höhe 125 cm
Breite 149 cm
Tiefe 66 cm
Lieferumfang Instrument, Standarduntersetzer

Klangproben

Klangproben Mix (Interpretation von Petar Miocic)

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im instrument regulieren und so schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist Kinderleicht, während der Heizperiode eifnach alle zwei bis vier Wochen bewässern.