C. Bechstein Flügel, Mod. K

Verkauft

Verkauft

Hochwertiger, kleiner, feiner Stutzflügel der Premiummarke Bechstein Modell K in weiss hochglanzpoliert.
Mit seiner Länge von 150 cm auch für nicht ganz so große Räume geeignet.
Gebaut wurde er 1931 im Bechstein Werk in Berlin.
Der klassisch gehaltene, schnörkellose Korpus wurde neu mit hochwertigem weissem Hochglanz Klavierlack versehen.
Der Flügel wurde technisch überholt. Neue Stimmwirbel, komplette Neubesaitung, der Resonanzboden wurde
instand gesetzt,  Hammerköpfe wurden neu befilzt und neuer Dämpfung, alles mit hochwertigen Materialien.
Stutzflügel in dieser Länge sind relativ selten und werden heute von Bechstein nicht mehr gebaut.
Mit dem schönen Klang alter C.Bechstein Instrumente.
Mit wertvoller, aufgearbeiteter Elfenbeinklaviatur für ein angenehmes Spielgefühl.

Optisch und technisch ausgezeichneter Zustand.
In unserer Werkstatt überarbeitet, reguliert und gestimmt.

Die C. Bechstein Pianofortefabrik wurde 1853 in Berlin gegründet und stellt bis zum heutigen Tag
hochwertige Instrumente her, die bekannt und beliebt in aller Welt sind.
Berühmtheiten wie die Beatles, David Bowie, Freddy Mercury und Elton John spielten auf
Instrumenten von Bechstein.

Preis Verkauft
Typ Flügel
Hersteller C. Bechstein
Farbe weiss hochglanz
Zustand gebraucht
Baujahr 1931
Länge 150 cm
Breite 150 cm
Höhe 101 cm
Lieferumfang Instrument, Standarduntersetzer

Klangproben

Adele - Someone like you (Intrepretiert von Petar Miocic)
Compilation (Interpretiert von Petar Miocic)

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im instrument regulieren und so schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist Kinderleicht, während der Heizperiode eifnach alle zwei bis vier Wochen bewässern.