Blüthner Flügel

8 990,00 € 9 990,00 €

Kleiner, feiner Blüthner Flügel, der aufgrund seiner Länge von 150 cm auch in kleinere Räume passt.
Die ehemals nußbaumfarbene Oberfläche wurde in Mahagoni gebeizt und in seidenmatt lackiert.
Die akustische Anlage wurde aufgearbeitet inkl. neuer Stimmwirbel, Hammerköpfe, Dämpfung, Besaitung und Befilzung.
Trotz der geringen Länge ein klangstarkes Instrument mit einem vollen Bass und einem warmen, kräftigen Klang.
Schöne, aufgearbeitete Elfenbeinklaviatur für ein angenehmes Spielgefühl.
In unserer Werkstatt aufgearbeitet, reguliert und gestimmt.

Ein neuer Blüthner Flügel mit einer Länge von 154 cm kostet heute circa 39.000 €.

Die Julius Blüthner Pianofortefabrik wurde 1853 in Leipzig gegründet und ist bis heute
Hersteller ausgezeichneter Instrumente, die weltweit bekannt und beliebt sind.
Musikalische Größen wie Debussy, Mahler, Franz Liszt und Richard Wagner
spielten auf Blüthner Flügeln.
Die Beatles spielten Let in Be auf einem Blüthner Flügel ein.

Preis 8 990,00 €
Typ Flügel
Hersteller Blüthner
Farbe Nussbaum
Zustand gebraucht
Baujahr 1956
Länge 150 cm
Breite 0 cm
Höhe 0 cm
Lieferumfang Instrument, Standarduntersetzer

Exklusive Angebote

Hydroceel - Be- und Entfeuchterstab
Mit einem Hydroceelstab können Sie das Klima im instrument regulieren und so schwankungen der Luftfeuchtigkeit mildern, dies wirkt sich positiv auf Stimmhaltung und Spielbarkeit aus. Die Handhabung ist Kinderleicht, während der Heizperiode eifnach alle zwei bis vier Wochen bewässern.
vergoldete Premium Untersetzer
Diese extravaganten Premiumuntersetzer sehen unter jedem Flügel gut aus. Die vergoldete Optik und der schalldämmende Aufbau machen ihn unentbehrlich, wenn man niemanden stören möchte. Der über den Boden abgegebene Schall wird dadurch gedämpft.  (3 Untersetzer für Flügel)